Donnerstag, 24. April 2014, 17:00 Uhr

Micaela Schäfer packt aus: Die Nudisten-Königin kommt mit Biografie

Micaela Schäfer gehört zweifelsfrei zu den berühmtesten Ich-Darstellerinnen des Landes.

Bekannt wurde die 31-jährige gebürtige Leipzigerin (“Ich bin der A-Promi unter den C-Promis”) durch ihre chronische Klamotten-Allergie. Am 12. Mai veröffentlicht sie ihr erstes Buch, die Biografie ‘Lieber nackt als gar keine Masche’.

Darin lässt die Deutsch-Brasilianerin gänzlich alle Hüllen fallen und plaudert zum ersten Mal über die ganze Geschichte ihres aufregenden Lebens – von ihrer Kindheit über die Teilnahme bei ‘Germany’s Next Topmodel’, ihren Auftritten im australischen RTL-Pritschenlager bis zu ihrem Durchbruch als prominenter Nacktstar.

Mehr zum Thema: Micaela Schäfer sagt Dschungelkönigin Melanie den Busenkampf an

Schäfer schreibt in ihrem Buch über so bittere Erkenntnisse wie diese: „In dem ganzen Tohuwabhu von probieren und scheitern habe ich schließlich irgendwann bemerkt, dass ich nur dann wirklich beachtet wurde, wenn ich mich nackig machte. (…) Und da notorischer Nacktdrang natürlich jede Mnmge Risiken und Nebenwikungen hat, war mein weg gepflastert mit heftigen Niederlagen: die falschen Männern, Drogen, enttäuschte Hoffnungen und ein immer wieder gebrochenes Herz. (…) Das Schlimmste jedoch waren Hohn und Spott, die mir literweise über den Kopf gekippt wurden.“

Micaela Schäfer offenbart uns ihre aufregendsten Sexerlebnisse, heimliche Affären und erotische Fantasien und verrät, was hinter den Kulissen der TV-Shows tatsächlich passiert. Direkt, offen, emotional – Micaela provoziert und polarisiert, aber das ist offenbar ihr größtes Erfolgsrezept.


klatsch-tratsch.de verlost 3 Bücher von Micaela Schäfers ‘Lieber nackt als gar keine Masche’.

1. Um teilnehmen zu können, mußt Du Fan unserer Facebook-Seite sein!
2. Schreib uns bis zum 16. Mai 2014 in einer Mail Deinen Facebook-Namen und im Betreff bitte ‘Micaela Schäfer’

Deine Mail geht an: [email protected]
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von uns per Mail benachrichtigt.


Fotos: WENN.com, Heyne