Freitag, 25. April 2014, 14:15 Uhr

Johnny Depp: Ein 150.000 Dollar teures Buch für Amber Heard

Hollywoodstar Johnny Depp soll Berichten zufolge über 150 000 Euro für ein Buch mit limitierter Auflage hingeblättert haben.

Der ‘Fluch der Karibik’-Darsteller schenkte seiner Verlobten Amber Heard am Dienstag zu ihrem 28. Geburtstag eine Originalversion von ‘In Our Time’, ein Kurzgeschichtenband des legendären Schriftstellers Ernest Hemingway. Des Weiteren kaufte Depp seiner zukünftigen Ehefrau noch ein paar Gedichtbände aus dem 18. Jahrhundert, womit er über 170 000 Euro für Geburtstagsgeschenke ausgab.

Mehr zum Thema: Amber Heard wurde 28 – Zum großen Wurf hat’s noch nicht gereicht

Ein Insider verrät der Zeitung ‘The Sun’: “Johnny ist Hals über Kopf in Amber verliebt und hat keine Angst vor großen Gesten und davor, ihr zu zeigen, wie sehr er sie schätzt. Er hat sich für ihren Geburtstag mächtig ins Zeug gelegt, seltene Bücher gefunden, auf die sie schon seit langer Zeit ein Auge geworfen hatte.” Er fügt hinzu: “Er ging mit ihr in den Laden, um sie [Bücher] abzuholen, und tat so, als ob es ein kompletter Zufall wäre, dass er sie auf Lager hatte.” (Bang)

Foto: WENN.com