Samstag, 26. April 2014, 20:59 Uhr

"Storm Hunters": Im August fliegt denen hier die Neugier um die Ohren

Ab 21. August 2014 kommt der neue Tornado-Katastrophenfilm ‘Storm Hunters’ in die deutschen Kinos.

Steven Quale (‘Final Destination 5′) führt Regie in dem Film im Found-Footage-Stil, der von Todd Garner (‘Der Zoowärter’, ‘Knight and Day’) produziert wird. Im Rahmen unseren losen Preview-Reihe stellen wir das Spektakel (u.a. mit Hobbit-Star Richard Armitage) näher vor.

Innerhalb eines Tages wird die Stadt Silverton von dem beispiellosen Angriff eines Tornados verwüstet. Die ganze Stadt ist der Gnade eines launischen und tödlichen Wirbelsturms ausgeliefert, und die Sturmjäger sagen voraus, dass das Schlimmste noch bevorsteht.

Die meisten Menschen suchen Schutz, doch einige bewegen sich auf den Wirbelsturm zu, um auszuprobieren, wie weit man als Storm Chaser geht für die eine Aufnahme des Lebens.

Erzählt aus der Sicht professioneller Sturmjäger, erlebnishungriger Amateure und mutiger Stadtbewohner schleudert ‘Storm Hunters’ den Zuschauer mitten ins Auge des Wirbelsturms und zeigt Mutter Natur in ihrer extremsten Form.

Fotos: Warner Bros.