Montag, 28. April 2014, 14:49 Uhr

Lady Gaga präsentiert ihren neuen vierbeinigen Freund

Popstar Lady Gaga hat ihren Fans ihre neue französische Bulldogge vorgestellt.

Die Sängerin postete ein Foto und ein Video ihres neuen vierbeinigen Freundes auf Twitter. Darunter schrieb sie stolz: “Ich und mein BATPIC #partBAT #partPIG”. Danach stellte sie noch ein Video auf Instagram online, in dem sie den Namen ihres Hundes verrät. Sie sagt darin: “Ihr Name ist Asia. Sie ist ein BATPIG. Ich liebe sie, ich bin ihre Mutter.”

Mehr zum Thema: Lady Gaga will sich bald auch von unten zeigen

Vergangenen Oktober starb der Familienhund der 28-Jährigen, Alice, an Krebs. Ein harter Schlag für Gaga, die mit dem Tier aufwuchs. Damals schrieb sie: “Mein Hündchen Alice ist gestorben. Wir mussten sie gehen lassen, der Krebs hat meinen kleinen Engel aufgefressen. Mein Daddy ist so traurig, wir alle sind es, wir haben ein Familienmitglied verloren. Ich bete nur, dass Alice ihr Wunderland gefunden hat.”

Nach dem tragischen Verlust trug die Sängerin Schwarz, um ihrer Trauer um den Vierbeiner Ausdruck zu verleihen. Sie fügte in ihrem Post hinzu: “Ich liebe es, eine Entertainerin zu sein, aber manchmal ist es schmerzhaft, weit weg von zu Hause zu sein. 17 Jahre war sie bei uns, so viele Erinnerungen.” (Bang)

Fotos: WENN.com, Instagram