Montag, 28. April 2014, 19:40 Uhr

Mariah Carey: Klein-Monroe probiert schon mal Mamas Posen

Wie sehr sie ihre Mutter Mariah Carey liebt zeigt die kleine Monroe schon jetzt auf ihrem T-Shirt und auch die Pose kommt ganz nach ihrer berühmten Mutter, die nie Mutter werden wollte.

Die Tochter des 44-Jährigen Superstars zeigt in einem Instagram-Schnappschuss ihres Papas Nick Cannon wie toll sie ihre Mutter findet. Der fast dreijährige Sprössling posiert selbstbewusst für die Kamera und weiß wie sie mit ihrem Charme spielen kann.

Mit einer Hand auf der Hüfte und der anderen hinter dem Kopf kommt sie ihrem mütterlichen Vorbild schon sehr nahe. Passend dazu trägt Monroe Carey ein T-Shirt mit einem Comic-Motiv, was ihrer singenden Mutter sehr nahe kommt. ,,Ich (Herz) meine Mami” lautet der darunter stehende Spruch – wirklich süß die Kleine.

Mehr zum Thema: Mariah Carey macht zu Hause die Ansagen

Auf einem weiteren Foto ist die Dreijährige zusammen mit ihrem Zwillingsbruder Moroccan und ihrem Vater zu sehen. Gemeinsam strecken sie die Zunge heraus und scheinen dabei ihre Zeit als Familie zu genießen. Ihrer Mutter werden dagegen in der Zukunft wieder einige anstrengende Momente bevorstehen denn erst kürzlich gab sie bekannt, dass sie schon bald ihr 14. Studioalbum auf den Markt bringen wird. Zu dem Veröffentlichungstermin ist bisher noch nichts bekannt, denn die ,Hero’-Interpretin nimmt sich ein Vorbild an ihrer weitaus jüngeren Kollegin Beyoncé, die ihr letztes Werk ohne Ankündigung veröffentlichte. ,,Ich muss diejenige sein, die es bekannt gibt, vor allem den Titel”, erklärte sie gegenüber Billboard.

Eins steht jedenfalls schon fest: Der größte Fan von Mariah Carey ist sicherlich schon jetzt stolz auf seine Mutter. (LT)

Fotos: WENN.com