Dienstag, 29. April 2014, 11:34 Uhr

Liebes-Aus bei Zach Braff und seiner Model-Freundin

,Scrubs’-Star Zach Braff und das Model Taylor Bagley haben sich nach fünf Jahren Beziehung nun getrennt.

Seit 2009 waren der Schauspieler und seine hübsche Freundin ein Paar, doch wie der Sprecher des 39-Jährigen nun mitteilte gehört diese Romanze jetzt der Vergangenheit an. ,,Zach und Taylor haben sich vor einem Monat getrennt. Sie bleiben weiterhin Freunde, sind aber kein Paar mehr.”, teilte er gegenüber ,JustJared.com’ mit.

Mehr zum Thema: Das süßeste Video des Monats – Zach Braff hilft Fan beim Heiratsantrag

Auf ihren sozialen Netzwerken postete das Pärchen in der vergangenen Zeit immer wieder gemeinsame Schnappschüsse und beide feierten erst vor zwei Monaten ihren fünften Jahrestag – damit ist jetzt jedoch Schluss. Einer der Trennungsgründe sollen unter anderem unterschiedliche Zukunftsvorstellungen im Bezug auf ihre Beziehung gewesen sein. ,,Taylor wollte heiraten”, heißt es von einem Insider gegenüber ,New York Post’. Der Schauspieler soll offenbar für diesen Schritt noch nicht bereit gewesen sein, denn es scheint als würde er sich zur Zeit mehr auf seine Karriere konzentrieren wollen.

Nach der Fertigstellung seines Films ,Wish I Was Here’ steht er seit dem 10. April am Broadway auf der Bühne und ist im Stück ,Bullets Over Broadway’ zu sehen. Die Trennung vom Fashion-Model soll bereits vor der Premiere erfolgt sein. ,,Zach ist bereits seit zwei Jahren in die Entwicklung der Show involviert gewesen”, erzählte der Sprecher weiter. “Es war ein Lebenstraum von ihm, Teil eines Broadway-Musicals zu sein.”

Doch gerade fünf Jahren Beziehung gehen nicht spurlos an Zach Braff vorbei. Via Twitter teilte er seinen Fans mit, dass vor allem seine Mutter diejenige ist, auf die ihm nun halt bietet. ,,Ich und meine Mama. Sie hilft mir immer noch, alles durchzustehen”, schrieb er dort unter ein Foto. (LT)

Foto: WENN.com