Dienstag, 29. April 2014, 13:52 Uhr

Lily Allen: "Die Pop-Krone kann mir gestohlen bleiben“

Briten-Popstar Lily Allen (28) kehrt nach vier Jahren Mama-Pause kehrt endlich mit neuer Musik zurück.

Mit dem Hamburger Magazin ‘In’ sprach sie jetzt über das Comeback. Am 2. Mai erscheint ihr neues Album.  „Ich genieße das gerade extrem und finde es fantastisch, wieder Lily Allen zu sein. Es ist gar nicht selbstverständlich, dass ich jahrelang komplett von der Bildfläche verschwinden konnte und jetzt einfach so zurückkomme – ohne in der Zwischenzeit von allen vergessen worden zu sein.“

Mehr zum Thema: Lily Allen: Für welche Stars schreibt sie unter falschem Namen?

Lilly allen sieht sich nichj in Konkurrenz zu berühmten Kolleginnen wie Miley Cyrus (21) oder Lady Gaga (28): „Die Pop-Krone kann mir gestohlen bleiben. Im Leben geht es nicht immer darum, wer die Beste oder die Erfolgreichste ist. Für mich bedeutet das Leben: Aus allem das Bestmögliche zu machen und eine angenehme Zeit zu haben, bevor man schließlich stirbt.“

Ihre Musiker-Karriere hätte die Sängerin und Zweifach-Mama trotzdem fast an den Nagel gehängt: „Das Hausfrauendasein schien mir eine attraktive Lebensform zu sein. Aber nur vorübergehend. Ich spürte doch recht schnell, dass mir das nicht reicht. Natürlich ist es fantastisch, mit den Kleinen zu spielen und für sie da zu sein. Aber ich bin eben auch gerne unter Erwachsenen.“

Foto: WENN.com