Dienstag, 29. April 2014, 14:46 Uhr

Willie Nelson (80) trägt jetzt den schwarzen Gürtel fünften Grades

Der amerikanische Countrysänger Willie Nelson (wird morgen 81!) trägt jetzt einen schwarzen Kampfsport-Gürtel fünften Grades.

Dem Musiker ist die Ehrung am Montagabend in Austin (US-Bundesstaat Texas) übergeben worden, wie er selbst mit Fotos auf Twitter und Facebook dokumentierte.

Die moderne koreanische Kampfsportart Gong Kwon Yu Sul trainiert Nelson seit mehr als 20 Jahren. Der Sänger wird in dieser Woche 81 Jahre alt, nach offiziellen Dokumenten am Mittwoch, er selbst feiert seinen Geburtstag aber schon einen Tag früher. (dpa)

.

Willi Nelson zählt zu den bedeutendsten US-Orginalen im dortigen Showgeschäft. Er hatte 22 Nummer-1-Hits und 14 Nummer-eins-Alben in den Billboard-Country-Charts.

Das Magazin Rolling Stone listete ihn imerhin auf Platz 77 der 100 besten Gitarristen aller Zeiten.