Donnerstag, 01. Mai 2014, 12:42 Uhr

Bob Geldof will Langzeitfreundin Jeanne heiraten

Bob Geldof hat nach 18 Jahren Beziehung seiner Langzeitfreundin Jeanne Marine einen Heiratsantrag gemacht.

Das Paar hofft, dass die frohe Botschaft die Familie vom tragischen Tod von Geldofs Tochter Peaches im vergangenen Monat ablenkt. Jeannes Freundin Jerry Hall sagt der Zeitung ‘Daily Mail‘: “Bob hat sie gefragt. Sie schwebt im siebten Himmel. Jeanne war ein Fels in der Brandung in der letzten Zeit. Bob und Jeanne sind durch die Hölle gegangen, aber am Ende wird sich alles zum Guten wenden.“ Marine erzählte Hall von den Neuigkeiten, als das texanische Model für Peaches Beerdigung nach England kam.

Mehr zum Thema: Peaches Geldof offenbar an einer Überdosis Heroin gestorben

“Natürlich war das sehr traurig, aber sie erzählte mir, dass Bob sie aus dem Nichts gefragt hat. Das zeigt uns allen, dass wir schätzen sollten, was wir haben.“ Der ‘Boomtown Rats‘-Frontmann (62) und die 49-jährige Jeanne haben sich nach seiner Scheidung von Paula Yates 1996 in Paris kennengelernt. Paula starb vier Jahre später an einer Überdosis Heroin. Der ‘I Don’t Like Mondays‘-Sänger übernahm daraufhin das Sorgerecht für ihre heute 17-jährige Tochter Tiger. Inzwischen ergaben die Untersuchungen des Todes von Peaches, dass sie wohl wie ihre Mutter an einer Überdosis Heroin gestorben ist. (Bang)

Foto: WENN.com