Freitag, 02. Mai 2014, 19:31 Uhr

William und Harry sind mal schnell nach Memphis gejettet

Die britischen Prinzen Harry (29) und sein großer Bruder William (31) feiern in den USA die Hochzeit eines Freundes.

Royaler Besuch in Memphis: William und Harry sind US-Medienberichten zufolge in der 650 000-Einwohner-Stadt im Bundesstaat Tennessee eingetroffen.

Die Brüder wollen am Wochenende die Hochzeit eines Freundes besuchen. Zuvor speiste ein Teil der Hochzeitsgesellschaft den Berichten zufolge am Donnerstagabend gemeinsam in dem Lokal ‘Charles Vergo’s Rendezvous’ in der Innenstadt, während hunderte Schaulustige durch die Fensterscheiben starrten.

“Ich glaube, sie hatten eine gute Zeit”, sagte Restaurantbesitzer John Vergos der ‘USAToday’. “Sie waren sehr nett.” (dpa)

Mehr zum Thema Cressida Bonas: Prinz Harrys Ex hat Scheu vorm Rampenlicht

Archivfoto: WENN.com