Samstag, 03. Mai 2014, 19:50 Uhr

Best Dress of the Day (76): Briten-Model Jourdan Dunn im Street-Chic

Jourdan Dunn mischt Luxusmode mit Streetstyle.

Das britische Model erreicht ihren begehrenswerten ‘Street-Chic’-Look, der urbane Einflüsse hat, durch die Kombination von luxuriösen Markenteilen mit günstigen, trendigen Teilen. Sie erzählte dazu: “Bei meinem Style geht es darum, bestimmte Teile zu finden, die herausstechen, aber gemixt werden können, mit etwas, was ich schon in meinem Kleiderschrank habe. Ich bin ein großer Fan von davon, teure und günstige Marken zu kombinieren, zum Beispiel ‘Topshop’ mit ‘Saint Laurent’ oder ‘H&M’ mit etwas von ‘Balenciaga’.”

Mehr Looks zum Thema best Dress und worst Dress of the Day gibt’s hier!

Die schöne 23-Jährige nimmt gerne Tipps von ihrer engen Freundin Cara Delevingne an, seitdem sie glaubt, dass definierte Augenbrauen essenziell sind, um gut auszusehen. Im Interview mit dem britischen ‘OK!’-Magazin verrät Dunn: “Wenn ich mich selbst schminke, mag ich es, mir selbst treu zu bleiben und halte es [daher] simpel und natürlich. Ich trage eine Foundation auf, einen Goldschimmer für definierte Wangen und ich versuche immer, meine Augenbraue perfekt zu machen.” Niemals würde das Model ihr Haus ohne ihre Must-Haves verlassen, wozu Augenbrauengel, Lippenbalsam und Concealer zählen. Um ihren Look ganz sicher perfekt zu machen, greift sie gerne auf kräftige Lippenfarben zurück. Ihr selbsterklärtes Style-Mantra lautet: “Wenn du dir nicht sicher bist, trag einen Lippenstift auf!” (Bang)

Foto: WENN.com