Samstag, 03. Mai 2014, 12:31 Uhr

"Quizduell" im TV: Jetzt zum Live-Mitspielen registrieren

Ab heute können sich die Zuschauerinnen und Zuschauer für die “Quizduell”–Show im Ersten registrieren.

Alle 16,4 Millionen “Quizduell”-Nutzer in Deutschland erhalten auf ihrer App im Laufe des Wochenendes das neue kostenlose Update “Quizduell im Ersten”. Wer noch nicht zu den Usern der “Quizduell”-App gehören sollte, kann die App selbstverständlich jederzeit kostenlos herunterladen.

Am Montag, 12. Mai 2014 präsentiert Jörg Pilawa erstmals um 18.00 Uhr im Ersten die neue Show “Quizduell” und damit die nächste Quiz-Generation. Zum ersten Mal in der Fernsehgeschichte haben Millionen Zuschauer die Möglichkeit, aktiv in das Geschehen einer Quizshow einzugreifen, mitzuspielen und mit ihrem Wissen Geld zu gewinnen.

Mehr zum Thema: Das “Quizduell” erobert Millionen Handys – aber warum?

Täglich um 18.00 Uhr spielen im “Quizduell” im Ersten vier Studiokandidaten gegen “Team Deutschland”, gegen die Nutzer der “Quizduell”-App. Gewinnt “Team Deutschland”, wird die erspielte Gewinnsumme unter zehn Mitspielern aufgeteilt, die besser als das Studioteam waren. Diese zehn Gewinner werden ausgelost. Wer gewinnen möchte, sollte sich für das Spiel in der TV-Version der App, die an diesem Wochenende online geht, registrieren.

Die TV-Version der App funktioniert nach dem gleichen Grundprinzip wie das Ursprungsspiel. Neu sind einige spezielle Features: So können die Spieler – wenn sie wollen – ein Foto von sich hochladen und damit später in der Live-Show vor Millionen-Publikum auftreten.

Wer als Studiokandidat in der Show antreten möchte, bewirbt sich hier bewerben.

Fotos: ARD/NDR, Max Kohr