Samstag, 03. Mai 2014, 19:39 Uhr

Scott Eastwood: Hauptrolle für den Sohn der Filmlegende

Scott Eastwood, Sohn von Hollywood-Legende Clint Eastwood, hat einem Medienbericht zufolge die Hauptrolle in der geplanten Romanverfilmung ‘The Longest Ride’ erhalten.

Wie das US-Branchenblatt ‘Hollywood Reporter’ berichtete, soll der 28-Jährige in der Romanze (dt. Titel ‘Kein Ort ohne dich’) von Bestsellerautor Nicholas Sparks einen jungen Cowboy spielen. In dem Liebesroman geht es um die Geschichten zweier Paare, deren Wege sich kreuzen. Die Regie übernimmt George Tillman jr. (‘Faster’).

Mehr zum Thema Clint Eastwood: Ehefrau reicht Scheidung ein

In Clint Eastwoods Filmen ‘Gran Torino’ und ‘Invictus’ hatte Scott kleine Rollen übernommen. Er spielte auch in Fernsehproduktionen mit.

Zuletzt drehte er an der Seite von Brad Pitt und Shia LaBeouf das Kriegsdrama ‘Fury’. Der Film soll im Oktober in die deutschen Kinos kommen. ‘The Longest Ride’ ist nach Filmen wie ‘Wie ein einziger Tag’ und ‘Für immer der Deine’ die neunte Verfilmung eines Sparks-Romans. (dpa)

Foto: WENN.com