Sonntag, 04. Mai 2014, 12:07 Uhr

GNTM: Brooklyn Beckham fährt voll auf Kandidatin Stefanie ab

Brooklyn Beckham hat offenbar ein Auge auf ‘Germany’s Next Topmodel’-Kandidatin Stefanie geworfen.

Die 17-jährige Schülerin aus Kaiserslautern, die mittlerweile im Halbfinale der Castingshow steht, hat Eindruck bei dem jungen Model hinterlassen. Immerhin hat der Sohn von Ex-Fußball-Profi David Beckham in den letzten Tagen fast täglich ein Bild oder einen Kommentar über sie bei Instagram gepostet. Alles fing mit einem Foto und dem Kommentar “Sie ist so schön und so heiß!” an.

Mehr zum Thema Brooklyn Beckham: Premiere als Coverboy für Britenmagazin

Nachdem erste Medien spekulierten, er könne sie ja seiner Mutter Victoria für deren nächste Fashion-Show vermitteln, schrieb der 15-Jährige: “Ich werde meiner Mutter definitiv sagen, dass sie Stefanie für ihre Show buchen soll!” und verlinkt gleich Stefanie und seine Mutter.

Danach folgten weitere Fotos und dann auch der Aufruf an die deutschen ‘Germany’s Next Topmodel’-Fans, seine Favoritin auf den Titel zu unterstützen: “Sie muss unbedingt Germany’s Next Topmodel 2014 werden!!!!!”. Brooklyn Beckham hat vor Kurzem selbst sein Model-Debüt für eine Fotostrecke des Magazins ‘Man About Town’ gegeben.

Mehr zum Halbfinale heute Abend: Aminata (19, Bergisch-Gladbach), Jolina (17, Hamburg), Nathalie (17, Soltau), Stefanie (17, Kaiserslautern), Betty (19, Lüdersdorf) und Ivana (18, Bad Homburg) kämpfen heute Abend ab 20.15 Uhr bei ProSieben um den Einzug ins Finale. Die letzte Challenge der Topmodel-Reise: Ein atemberaubendes Shooting in der Wüste. Modefotograf Kristian Schuller setzt die Mädchen in einem roten Schiffswrack in Szene.

Ladies in red. Die Shooting-Location: Ein rotes Schiffswrack mitten in der Wüste. In langen roten Tüllkleidern kämpft jedes Mädchen für das perfekte Bild. Jolina hat das Steuer in der Hand. Aminata setzt die Segel. Stefanie wickelt sich um den Mast. Das Highlight des Shootings: Heidi Klum posiert mit ihren Halbfinalistinnen.

„Es ist eine Metapher auf das ganze Abenteuer – die Reise der jungen Mädchen mit Heidi zusammen. Durch Wind und Wetter, Eis und Sturm“, sagt Kristian Schuller. Sand, Wasser und Kunstschnee fliegen ihnen um die Ohren. Kein Mädchen kneift die Augen zusammen. Kein Mädchen zögert. Sie denken nur an ihr Ziel – das „Germany’s next Topmodel“-Finale. Nathalie (17): „Ich habe den größten Willen hier. Ich will weit kommen.“ Für die Jurychefin ist klar: „Alle Mädchen sind Kämpferinnen. Alle wollen ins Finale.“ Aber welche Kandidatin entert das große Live-Finale, am 8. Mai in Köln?

‘Germany’s next Topmodel’ – Das Halbfinale am Sonntag, 4. Mai um 20.15 Uhr auf ProSieben

Fotos: WENN.com, ProSieben/Micah Smith