Montag, 05. Mai 2014, 15:51 Uhr

Youtube-Star Sami Slimani geht als Moderator zu VIVA

Höchster Neueinstieg bei VIVA ist in dieser Woche Sami Slimani.Er moderiert ab dem 9. Mai die VIVA-Chartshow ‘VIVA Top 100’ und präsentiert die angesagtesten Video-Clips.

Seine Karriere begann Sami Slimani – auch bekannt als Mister Tutorial – 2009 im Internet. Er erfüllte sich mit seinem eigenen Video-Blog einen langjährigen Traum. Seitdem gibt er seinen Followern hilfreiche Fashion-, Beauty- und Lifestyle-Tipps. Täglich verfolgen mehr als 2,1 Millionen Fans den Social Media-Star über Instagram, Facebook, YouTube und Twitter. Seine Trends sind Kult und Sami ist ein Profi vor der Kamera.

Mehr zum Thema: Das Fernsehen verlässt den Fernseher – YouTube & Co. holen auf

Er kennt den heißesten Klatsch der Stars und noch besser die neuesten Lifestyle-Trends. Beste Voraussetzungen für seinen Start als VIVA-VJ. Ab 9. Mai wird er den Zuschauern bei ‘VIVA Top 100’ die besten Clips nationaler und internationaler Acts präsentieren. “Musik war schon immer mein Ding”, sagt der 24-jährige. “Ich sehe mir selbst gerne neue Video-Clips der Stars an. Umso toller, dass es jetzt mein Job ist, die ‘VIVA Top 100’ zu moderieren. Ich freue mich sehr auf meine Zeit bei VIVA und bin gespannt, was mich erwartet.”

An seinem ersten Sendetag übernimmt Sami außerdem von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr den Twitter-Account von @vivaonline und steht unter dem Hashtag #VIVASami den Usern Rede und Antwort.

Mehr zum Thema Deutschlands YouTube-Stars: Was ist, wenn einen keiner mehr sehen will?

Sami komplettiert das Team rund um die VJ-Kollegen Collien Ulmen-Fernandes, Palina Rojinski, Jan Köppen und Romina Becks. Maurice Hols, Senior Vice President Comedy & Entertainment für Comedy Central und VIVA, erklärt: ‘Ein strategischer Mix aus bekannten und frischen Gesichtern macht unser Programm zusätzlich attraktiv. Unsere aktuelle Quote ist hervorragend und wir sehen in der jungen Zielgruppe noch jede Menge weiteres Potenzial.’

Foto: VIVA