Donnerstag, 08. Mai 2014, 21:45 Uhr

Nicholas Hoult dreht in Deutschland Actionthriller "Autobahn"

Am 5. Mai fiel die erste Klappe für ‘Autobahn’ (AT) – einen coolen Highspeed-Actionthriller mit Top-Besetzung: Shootingstar Nicholas Hoult sowie die Oscar-Preisträger Sir Anthony Hopkins und Sir Ben Kingsley.

Die internationale Koproduktion wird komplett in Nordrhein-Westfalen gedreht, u.a. in Köln und in Monschau/Eifel.

Das junge amerikanische Liebespaar Casey (Nicholas Hoult, Lover von Jennifer Lawrence) und Juliette (Felicity Jones) wird in ein adrenalingeladenes Katz-und-Maus-Spiel quer durch Deutschland verwickelt und gerät zwischen die Fronten zweier gnadenloser Gangster (Anthony Hopkins und Ben Kingsley).

‘Autobahn’ ist ein hochspannender Actionthriller, der den Puls garantiert auf 180 treibt. Cooler Thrill, atemberaubende Stunts, schräger Humor und eine wilde Lovestory machen den Film sicher zu einem großartigen Topspeed-Entertainment Made in Germany.

Vervollständigt wird der Cast durch hochkarätige deutsche Schauspieler wie u.a. Joachim Król („Ausgerechnet Sibirien“), Aleksandar Jovanovic (‘Kurz und schmerzlos’) und Erdal Yildiz (‘Fack Ju Göhte’). Die Regie hat Eran Creevy (‘Enemies – Welcome to the Punch’) übernommen, für das Drehbuch zeichnet er zusammen mit F. Scott Frazier (‘The Numbers Station’) verantwortlich.

Foto: WENN.com