Freitag, 09. Mai 2014, 16:21 Uhr

Bonnie Strange nach Trennung: "Das Haus ist jetzt der Streitpunkt"

Bonnie Strange streitet sich mit ihrem Ex, dem Mode-BloggerCarl Jakob Haupt, um das gemeinsame Haus. Das Model war gestern Abend (8. Mai) beim ‘new faces award FILM’ in Berlin und berichtete gegenüber ‘Bunte.de’ von ihrer kürzlich gescheiterten Ehe.

Sie und der 29-Jährige würden einfach nicht zueinander passen, stellte das It-Girl im Interview nüchtern fest. Außerdem hätte das ehemalige Paar im Moment “manchmal besseren und manchmal schlechteren Kontakt”. Aktuell gibt es wohl Streitigkeiten wegen der gemeinsamen Immobilie. Strange verrät: “Wir haben ein Haus zusammen, das ist jetzt der Streitpunkt. Die Miete, der Vertrag… Er hat den Schlüssel.”

Mehr zum Thema: Bonnie Strange ab heute bei GZSZ: “Schauspielerin ist ein echter Traumberuf”

Haupt und die 27-Jährige waren nach ihrer Blitz-Hochzeit 2013 nur ein Jahr zusammen. Gegenüber ‘Bild’ zeigte sich die Modedesignerin im April noch bestürzt über die Trennung. Sie erklärte: “Ich bin sehr traurig. Wir hatten eine sehr schöne Zeit zusammen. Aber jetzt haben wir gemerkt, dass es für uns beide besser ist, getrennt zu sein.” Auf Facebook gab sie ihre gescheiterte Beziehung auch direkt bekannt und postete: “I’m officially a single Lady now” (Ich bin offiziell wieder Single). (Bang)

Foto: WENN.com