Sonntag, 11. Mai 2014, 13:59 Uhr

Daniela Katzenberger: "Ich möchte fünf Kinder mit Lucas"

Im Rahmen der gestrigen Eröffnungs-Feier des Café Katzenbergers auf Mallorca zeigte sich TV-Kultblondine Daniela Katzenberger (27) gewohnt menschenscheu.

Einzig und allein ihr neuer Freund Lucas Cordalis (46) durfte ‘der Katze’ ganz nahe kommen. Abseits der Fan-Gemeinde turtelten das frisch verliebte Paar, das stets Körperkontakt suchte.

Die Meinungen der Fans dazu sind jedoch gespalten.

Mehr zum Thema: Costa Cordalis plaudert erstmals über Schwiegertochter Daniela Katzenberger

Die im Vorfeld groß beworbene Autogrammstunde fand gegen 12 Uhr und gegen 16 Uhr im Café Katzenberger auf Mallorca statt. Fan-Nähe ist allerdings etwas anderes: Daniela stand die ganze Zeit über hinter der Theke und gab so Autogramme ‘aus der Ferne’. Auch für Fotos kam die 27-Jährige nicht hinter ‘ihrer Mauer’ hervor. „Ich freue mich, dass ich Daniela endlich einmal aus der Nähe sehen durfte. Ein bisschen traurig bin ich dennoch, denn ich habe mir ein Foto neben Daniela gewünscht“, sagt z.B. Maike aus Köln gegenüber dieser Seite.

Für das neue Fernsehformat ‘Natürlich schön’ reiste Daniela kürzlich nach Südkorea, um Schönheitsrituale anderer Kulturen kennen zu lernen. Dabei legte sie ein paar besonders putzige Beauty-Geheimnisse offen. „Viele Koreaner lassen sich ihre Lider festkleben, damit die Augen größer wirken. Ich war auch bei einer Lid-OP dabei, für mich ein emotionales Erlebnis“, verrät Daniela Katzenberger klatsch-tratsch.de.

Die Zeit in Korea war die einzige, in der Daniela Katzenberger von ihrem neuen Freund Lucas getrennt war. „Im Moment bin ich überwiegend auf Mallorca. Ein oder zwei Tage in der Woche fliege ich nach Deutschland, denn dort ist meine Familie und mein Management. Langfristig möchte ich mit Lucas auf Mallorca leben. Ich wünsche mir eine Familie mit ihm. Ich möchte fünf Kinder. Lucas sagte darauf ‘Mit Dir mache ich sogar zehn.’ Wir sind glücklich!“, strahlt Daniela Katzenberger. (CB)

Fotos: Oliver Thier