Montag, 12. Mai 2014, 21:55 Uhr

Alles neu: Star gegen Star bei "Schlag den Star"

Stefan Raab lässt bald die Stars aufeinander los: Neues Konzept für die ProSieben-Sommerreihe ‘Schlag den Star’: Keine Normalsterblichen werden wie bisher gegen mehr und minder bekannte Kandidaten in den Ring steigen, sondern Prominente treten zu den Zweikämpfen an, wie der Münchner Privatsender am Montag mitteilte.

In den neuen Folgen von ‘Schlag den Star’ treten erstmals die Prominenten gegeneinander an. ProSieben zeigt die erste von vier Folgen der neuen Staffel am 19. Juli 2014 um 20:15 Uhr.

Die Duelle 2014 im Einzelnen:
Das Duell der Schönheiten: Dschungelcamp-Diva Larissa Marolt tritt gegen Model und Moderatorin Annica Hansen an.
Das Duell der Moderatoren: Thore Schölermann bekommt es mit Marco Schreyl zu tun.
Das Duell der Gegensätze: Popschlager-König Michael Wendler trifft auf den mehrfachen ‘TV total Stock Car’-Sieger, den Schauspieler Axel Stein.
Das Duell der Champions: TV-Koch Steffen Henssler duelliert sich mit Marathon-Mann Joey Kelly. Beide traten bereits bei “Schlag den Star”
an und haben die Show als Sieger verlassen.

Mehr zum Thema “Schlag den Raab”: Jetzt sind 2 Millionen Euro im Jackpot

In jeder Ausgabe von ‘Schlag den Star’ geht es für die Promis um eine Gewinnsumme von 50.000 Euro. Was mit dem Geld passiert, entscheiden
die Gewinner selbst. Bis zu neun Spiele unterschiedlichster Disziplin entscheiden über Sieg und Niederlage. Stefan Raab moderiert den Zweikampf der Stars. Die Spiele kommentiert Ron Ringguth. Die Reihenfolge, in der die Stars gegeneinander antreten, steht noch nicht fest. (KT/dpa)

Foto: WENN.com