Montag, 12. Mai 2014, 12:59 Uhr

Kelly Rowland und Rita Ora auf Fußball-WM-Album

Kelly Rowland, Janelle Monáe und Rita Ora sind auf dem neuen Soundtrack von Pepsi für die Fußball-Weltmeisterschaft zu hören.

Die Stars werden auf dem visuellen Album ‘Pepsi MAX Beats of the Beautiful Game’, bei dem Kult-Regisseur Spike Lee und der Schauspieler Idris Elba Regie führten, zu hören und zu sehen sein.

Mehr zum Thema: Kelly Rowland holt sich Pharrell Williams für neues Album

Rowland sagt über die Arbeiten zu dem Album: “Ich fühlte mich sofort von ‘The Game’ angezogen, da ich mich mit der Botschaft, Herausforderungen zu bestehen und seine innere Stimme zu finden, komplett identifizieren kann. Es ist eine sehr wichtige Message und ich fühle mich geehrt, mit Pepsi an einem Projekt zu arbeiten, das die Welt der Musik, des Sports und des Films zusammenführt.” Das ehemalige Mitglied von ‘Destiny’s Child’ fügt hinzu: “Als Künstlerin und riesiger Fan von Sport und Film gesehen, war das eine unglaubliche Erfahrung.” Auf ‘Beats of the Beautiful Game’ werden unter anderem auch Don Omar, Santigold und Timbaland zu finden sein. (Bang)

Foto: WENN.com