Dienstag, 13. Mai 2014, 20:06 Uhr

Die Geissens mit Riesenquote am Montagabend

Carmen und Robert Geiss sorgen mit ihrer Reality-TV-Show für Traumquoten. Die Doku-Soap erzielte am gestrigen Montag den höchsten Wert seit November 2012: 11,8 % Marktanteil bei den 14-49-Jährigen. Bis zu 2,46 Millionen Zuschauer insgesamt begleiteten die Millionärsfamilie zum Power-Shopping auf Ibiza.

Offensichtlich finden die Deutschen noch immer beziehungsweise wieder Gefallen daran, der “schrecklich glamourösen Familie” in ihrem verrückten Alltag zuzusehen. Mit ihrer Teilnahme bei der RTL-Tanzshow ‘Let’s Dance’ erregte die Millionärsgattin zusätzliche Aufmerksamkeit, die ihr wohl nicht von jedem gegönnt wurde.

Mehr zum Thema: Lukas Podolski trifft die Geissens

So musste sich das Promi-Paar im April mit Trennungsgerüchten herumschlagen, welche die resolute Blondine mit folgenden Worten gegenüber der ‘Bild’-Zeitung zurückwies: “Trennung? Wir beide? Das ist der totale Schwachsinn! Das ist absolut nicht wahr! Auch wenn Robert und ich mal nicht unter demselben Himmel rumspringen, heißt das doch nicht, dass wir getrennte Wege gehen.”

Zudem wurde der TV-Berühmtheit mehrfach unterstellt, sie sei süchtig nach Schönheits-OPs. Doch auch von diesen Lästerattacken ließ sich Geiss nicht aus der Ruhe bringen. Laut dem Fernsehsender RTL stellte sie klar, dass sie sich zwar gerne schön mache, aber lediglich bei ihren Brüsten operativ nachgeholfen habe.

Am nächsten Montag gibt’s übrigens die 100. Folge der Serie. Dann hat sich hoher Besuch für Familie Geiss angesagt: TV-Klatschkönigin Frauke Ludowig hat sich bei Carmen und Robert angekündigt, um mit ihrem Team eine Homestory für ‘RTL Exklusiv – Das Magazin’ zu drehen. Aus dem sonnigen Ibiza geht es für die Geissens per Privatjet nach St. Tropez, wo sich die Landung aufgrund von Turbulenzen etwas verzögert.

Mehr zum Thema Die Geissens: “Wir haben noch einige spannende Ideen parat”

Eine Stunde nach dem vereinbarten Termin treffen die TV-Millionäre schließlich doch auf ihrem Anwesen ein. Die leichte Verspätung tut der Sympathie zwischen den Dreien keinen Abbruch. Nach einer herzlichen Begrüßung kommen Carmen, Robert und Frauke wunderbar ins Plaudern und das Exklusiv-Team genießt einen tiefen Einblick in die private Welt der TV-Millionäre.

Ein Besuch der Geissschen Lieblings-Strandbar darf dabei natürlich nicht fehlen und so geht es nach dem Interview pünktlich zu Roberts heißgeliebter Mittagspause ins ‘Bora Bora’. Und während Frauke und Team anschließend mit dem Helikopter-Shuttle zurück zum Flughafen gebracht werden, brechen Carmen und Robert wieder gen Ibiza auf. Gemeinsam mit ihren Kindern, Business-Partner Walter und seiner Assistentin lassen sie den ereignisreichen Tag in einem exklusiven Strand-Restaurant ausklingen.

Fotos: RTL II