Donnerstag, 15. Mai 2014, 15:00 Uhr

George Clooney und Amal Alamuddin: Gemeinsame Bleibe in London?

Hollywoodstar George Clooney soll zur Zeit auf der Suche nach einem Haus in London sein, damit er näher bei seiner Verlobten Amal Alamuddin ist.

Der ,Monuments Men’-Darsteller plant sich eine Bleibe in der britischen Hauptstadt zu kaufen, um mit seiner Liebsten zusammen zu sein. Da die 36-Jährige, mit der der Schauspieler seit einem Monat verlobt ist, für ihre Karriere als Anwältin nicht den Standort wechseln möchte kommt der 53-Jährige kurzerhand zu ihr. ,,Amal will ihre Arbeit fortsetzen und George ist sehr unterstützend und stolz auf ihre Karriere. Er will schon bald nach London kommen, damit die beiden zusammen nach einem neuen Heim gucken können”, weiß ein Insider gegenüber der Klatschpostille ,New York Post’.

Mehr zum Thema: Hier feiern George Clooney und Amal Alamuddin eine Verlobungsparty

Nach der vergangenen Verlobung wird sich das Paar schon bald das Ja-Wort geben. Offenbar wird die feierliche Zeremonie auf dem italienischen Anwesen des Hollywoodstars stattfinden, wie die Quelle weiter berichtet: ,,Die wichtigsten Leute werden da sein, aber es ist privat und nicht für den öffentlichen Bedarf. Es werden also nur Freunde und Familie da sein. Es hat eine lange Zeit gedauert, aber wenn George etwas vor hat dann zieht er es auch durch. Amal ist die Richtige.

George Clooney und Amal Alamuddin werden ihre gemeinsame Zeit nach der Hochzeit sicherlich genießen wollen. Mit einer gemeinsame Bleibe in London wäre dafür sicherlich vorgesorgt. (LT)