Freitag, 16. Mai 2014, 19:49 Uhr

Worst Dress of the Day (87): Liz Hurley im giftgrünen Spitzenkleid

Schauspielerin Liz Hurley hat mit diesem giftgrünen Kleid ordentlich daneben gegriffen. Egal ob Farbe oder Material – an ihrem Outfit ist nichts Gutes auszumachen.

Es ist kein Geheimnis, dass die ,Gossip Girl’-Gastrollen-Darstellerin für ihr Alter noch in Topform ist, doch was hat sie sich bei diesem Outfit bloß gedacht? Auf einem Event in New York präsentierte sich die 48-Jährige in einem sehr kurzen, schreiend grünen Kleid in Spitzenoptik, das ihren stets trainierten Körper präsentierte. Mit einem Cut-Out gab das Model tiefe Einblicke in ihr Dekolleté und legte zudem einen großen Fokus auf ihre schlanken Beine. Kombiniert mit der grünen Farbe und dem Material aus Spitze wirkt ihr Look kräftig überladen. Das kann auch das charmante Lächeln der Schauspielerin nicht mehr gerade biegen.

Mehr Looks zum Thema best Dress und worst Dress of the Day gibt’s hier!

Kein Wunder, dass die Britin mit ihrem Auftritt für Aufmerksamkeit sorgte, schließlich ist sie mit dieser Warnfarbe kaum zu übersehen. Beim Make-Up und den Accessoires hielt sich das Model jedoch weitgehend zurück. Ihre Augen betonte sie mit verführerischen Smokey-Eyes und ließ ihre offenen Haare locker und natürlich über die Schulter fallen. Auch bei mit den Peeptoes in Satin-Optik konnte die Schauspieler immerhin etwas punkten. Hätte sie dies in ihrem gesamten Outfit umgesetzt, wäre sie sicherlich zu einem echten Hingucker geworden.

Liz Hurley hat mit ihrem Dress ziemlich daneben gegriffen, denn diesen schönen Körper hätte man wirklich stilsicherer präsentieren können. (LT)

Foto: WENN.com