Dienstag, 20. Mai 2014, 19:13 Uhr

Lana Del Rey: Hochzeitsständchen für Kim Kardashian und Kanye West?

Kim Kardashian und Kanye West scheuen für ihre anstehende Hochzeit keine Kosten und Mühen und luden deshalb Popsternchen Lana Del Rey ein, um bei ihrer Feier aufzutreten.

Schon dieses Wochenende sollen sich die 33-Jährige Reality-Schönheit und der 36-Jährige Rapper das Ja-Wort geben und die amerikanische Sängerin darf dabei womöglich nicht fehlen. Um die Musikerin jedoch dazu zu bringen, einen Song für die Feierlichkeiten beizusteuern, hat der Bräutigam offenbar nicht an Geld gespart, denn die 27-Jährige war zunächst wohl alles andere als begeistert ein Teil der Superstar-Vermählung zu sein.

Mehr zum Thema Kim Kardashian: 8.000 Dollar Shopping-Tour in Paris

,,Kanye wusste, wie sehr Kim die Musik von Lana liebt, weshalb er versucht hat, sie dazu zu bekommen, beim Antrag zu performen”, weiß ein Insider der britischen Zeitung ,The Mirror’. Trotzdem konnte der ,Stronger’-Interpret seine Kollegin umstimmen, wie die Quelle weiter berichtet: ,,Also erhöhte er das Angebot für einen Auftritt auf der Hochzeit und sagte Lana, dass [“Young and Beautiful”] sein und Kims besonderer Song wäre und dass es so viel bedeuten würde, wenn sie ihn performt. Sie konnte nicht Nein sagen.”

Der Song bedeutet für das Brautpaar einiges, schließlich untermalte ,Young And Beautiful’ den Heiratsantrag von Kanye West am 21. Oktober in einem Baseball- Stadion in San Francisco. Auch zu diesem Zeitpunkt wurde die 27-Jährige Sängerin bereits darum gebeten ihr Lied live zu spielen – sie lehnte jedoch ab. ,,Kanye hat versucht, seinen Wunsch durchzusetzen, kam damit aber nicht weit. Dann entschied er sich, ein Orchester zu engagieren, um das Lied für Kim zu performen und er war zufrieden damit”, berichtete ,RadarOnline’.

Offenbar hat sich Lana Del Rey dieses Mal von Kanye West und seiner Liebsten Kim Kardashian überzeugen lassen und wird sicherlich eines der Highlights der bevorstehenden Promi-Hochzeit sein. (LT)