Donnerstag, 22. Mai 2014, 17:00 Uhr

Lexy Hell: Mein wildes Leben zwischen Laufsteg und Swingerclub

Lexy Hell (eigentlich Sandra Müller) hat ihren Körper zu einem Gesamtkunstwerk gemacht – aus dem sie heute ihr Kapital als Fashion-Model und Werbegesicht schlägt.

Die gebürtige Österreicherin ist Deutschlands berühmtestes Tattoomodel, das Gesicht der Astra-Werbekampagne, lief für Jean Paul Gaultier bei der Pariser Fashion Week über den Laufsteg und jettet von einem Modeljob zum nächsten. Nun enthüllt Lexy Hell ein pikantes Detail aus ihrem Leben: Neben dem Modeln arbeitet sie als Bardame im Swingerclub!

In diesem Buch erzählt die außergewöhnliche Frau hautnah aus ihrem bunten Leben zwischen Partys und Fotoshootings und gibt einen exklusiven Einblick in den verruchten Alltag eines Berliner Swingerclubs.

In ‘Mein wildes Leben zwischen Laufsteg und Swingerclub’ erzählt die außergewöhnliche 27-Jährige  hautnah aus ihrem bunten Lebenabseits der normalen Pfade. “Bald wird er Hype vorbei sein, dann wollen die Leute das nicht mehr sehen und man muss andere Extreme zeigen, um aufzufallen”, sagte sie gegenüber der ‘Kleinen Zeitung’ aus Österreich.

Am Freitagabend ist Lexy Hell, die für ihre Tattoos bisher insgesamt 30.000 Euro bezahlt hat, übrigens neben einer ganzen Armada deutscher Promis beim ‘Superfit KISS Cup 2014’ in Berlin zu Gast.


klatsch-tratsch.de verlost die aufregende Lebensbeichte von Lexy Hell dreimal!

1. Um teilnehmen zu können, mußt Du Fan unserer Facebook-Seite sein!
2. Schreib uns bis zum 31. Mai 2014 in einer Mail Deinen Facebook-Namen und im Betreff bitte ‘Lexy Hell’

Deine Mail geht an: [email protected]
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.


Fotos: Eden Books, Hanja Litzba