Donnerstag, 22. Mai 2014, 18:46 Uhr

Mesut Özil lüftet Geheimnis um Baby-Foto

Arsenal-Fußballstar Mezut Özil lüftete jetzt das Geheimnis um das kürzlich veröffentlichte Baby-Foto.

Erst vor drei Tagen postete der Fußball-Profi auf seinem Instagram-Account ein Bild, auf dem er einem süßen Säugling einen Kuss gibt. Mit seiner Bildunterschrift “Willkommen auf der Welt, ich liebe dich” heizte der 25-Jährige Babygerüchte um ihn und seine Freundin Mandy Capristo ordentlich an, obwohl die Sängerin in den letzten Monaten nirgendwo mit einem Babybauch gesehen wurde. Lediglich der Verzicht auf alkoholische Getränke fiel ihrem Umfeld in letzter Zeit auf.

Mehr zum Thema: Mesut Özil übernimmt Operationskosten für elf Kinder

Auf seinem Facebook-Kanal stellte der Nationalspieler nun klar, dass es sich um seine Nichte handelt. Auf insgesamt vier Sprachen schrieb er an seine 19 Millionen Fans: “Vor der WM habe ich noch meine Nichte Mira besucht, die letzten Donnerstag auf die Welt kam. Das war etwas ganz Besonderes. Mira, ich werde immer für dich da sein!” Ob das Kind von seinem älteren Bruder oder einer seiner zwei jüngeren Schwestern ist, verriet der ‘Arsenal London’-Star aber nicht. Der gebürtige Gelsenkirchener lebt seit Ende 2013 mit der ehemaligen ‘Monrose‘-Sängerin in London und wird ab dem 12. Juni für die deutsche Nationalmannschaft in Brasilien auf dem Spielfeld stehen. (Bang)

Foto: WENN.com