Sonntag, 25. Mai 2014, 17:20 Uhr

Queen-Doppelgängerin Jeannette Charles hört nach 40 Jahren auf

Queen Elizabeth II. denkt mit ihren 88 Jahren und nach mehr als 60 Jahren im Amt nicht ans Aufhören, aber ihre berühmteste Doppelgängerin hat genug.

Jeannette Charles, seit über 40 Jahren als Double der britischen Königin unterwegs, hört auf, wie sie der britischen Boulevardzeitung ‘Daily Mail’ erzählte.

Fie inzwischen 86-Jährige hatte in ihrer “Karriere” als Monarchen-Double unter anderem Prominente wie Muhammad Ali getroffen. Außerdem trat sie u.a. in Filmen wie ‘Die nackte Kanone’ und ‘Austin Powers in Goldständer’ auf.

Mehr zum Thema: Ein Schrein für die Queen – Diese Australierin hat alle Tassen im Schrank

In ihrer jahrzehntelangen Karriere eröffnete sie nach eigener Aussage unzählige Restaurants, gab zahllose Interviews und winkte tausendfach königlich in Kameras. Arthritis zwang die alte Dame nun zum Rücktritt. “Ich werde es wirklich vermissen”, sagte sie der Zeitung.

Unser Foto zeigt die Queen-Doppelgängerin mit VOX-Reality-Star Detlef Steves in London. (dpa/KT)

Foto: VOX