Dienstag, 27. Mai 2014, 16:51 Uhr

Justin Timberlake mit neuen Luxusklamotten auf der Bühne

Justin Timberlake wird mit Designerkleidung von Neil Barrett ausgestattet.

Der Megastar bekommt für die zweite Hälfte seiner ‘The 20/20 Experience World Tour’ modische Unterstützung von dem kreativen Briten. Auch Band und Tänzer werden in exklusiven Stücken des Modeschöpfers auf der Bühne stehen. Im Gespräch mit ‘WWD’ erklärt Barrett: “Ich habe Justin immer als Künstler und für seinen Stil bewundert. Um nicht sein ansteckendes Charisma zu erwähnen. Justins Haltung zu Mode passt sehr gut zum Design-Ethos der Marke. Es ist eine Freude, mit ihm zu arbeiten.”

Schon früher haben der Sänger und der Modemacher kooperiert, beispielsweise bei den ‘2013 MTV Video Music Awards’, der ‘Legend of Summer Tour’ mit Jay Z und einigen Musikvideos des Frauenschwarms. Auch Stardesigner Tom Ford hat über 600 Kleidungsstücke für die Tournee des Popstars beigesteuert. Er findet, Timberlake habe einen großartigen persönlichen Stil und wisse was er wolle – was das Entwerfen für ihn zum Vergnügen mache. Außerdem sei er wahnsinnig talentiert und lege eine mühelose Coolness an den Tag. Dadurch sehe klassische Herrenmode an ihm modern und lässig aus, so der 52-Jährige. (Bang)

Foto: WENN.com