Dienstag, 27. Mai 2014, 16:20 Uhr

Sascha Grammel verdrängt Mario Barth vom Comedy-Thron

„Tschakka!“ würde wahrscheinlich nicht nur Sascha Grammels Puppet Frederic Freiherr von Furchensumpf zu dem grandiosen Erfolg des Comedians sagen.

Mit 150.000 verkauften Exemplaren seines ersten Programms „Hetz mich nicht!“ und weit über 50.000 Verkäufen der aktuellen DVD „Keine Anhung“ wurde der sympathische Berliner insgesamt bereits vier Mal mit Platin ausgezeichnet. Des Weiteren ist „Keine Anhung“ seit nunmehr 50 Wochen ununterbrochen in den deutschen Comedy Charts vertreten. Und „Hetz mich nicht!“ sogar bereits sagenumwobene 211 (!) Wochen – damit hat Grammel nun Mario Barths Rekord und Bestmarke übertroffen.

Zuletzt flimmerte der Comedypreis-Träger am 3. Mai bei RTL mit einem 60minütigen Best Of seines Live-Programms über den Bildschirm. Und alle wollten ihn sehen! Selbst die zweite Wiederholung seiner Bühnenshow fuhr immer noch starke 20 Prozent Marktanteil in der relevanten Zielgruppe ein und machte „Keine Anhung“ erneut zum Renner des Abendprogramms.

Wer nicht genug vom Spandauer Sonnenschein bekommen kann, muss nicht gleich verzweifeln. Denn schon ab dem 28. Mai 2014 um 9.00 Uhr morgens beginnt der Vorverkauf zur Live-Tour-2015, die Sascha und seine skurril-witzigen Puppenfreunde auch im nächsten Jahr wieder quer durch Deutschland führen wird.

Besonderes Highlight der Tour wird allerdings die Show am 01. Dezember 2015 im Berliner Tempodrom sein. Nach der Gehörlosen-DVD zum Programm „Keine Anhung“ folgt nun der Live-Auftritt. Auf extragroßen Leinwänden werden Sascha Grammel und Gebärdensprachen-Dolmetscherin Savina Tillman für extragroßes Vergnügen sorgen. Das Projekt liegt dem Comedian besonders am Herzen: „Frederic, Josie & Co hautnah und live zu erleben, hat nun mal eine ganz andere Intensität. Live ist einfach schöner! Und ich möchte, dass nun auch Gehörlose in diesen Live-Genuss kommen und wir zusammen lachen und Spaß haben können!“

Übrigens: Wer Grammels Puppen liebt, wird seinen Online-Shop vergöttern, denn dort gibt’s jetzt auch endlich wieder die lange vergriffenen Figuren von Josie und Frederic für Zuhause zum Kuscheln und Spielen. Nicht im Shop, aber trotzdem top: Ab Mitte Juni 2014 gibt’s bei allen Live-Shows von Sascha Grammel fünf verschiede Comic-Pfand-Trinkbecher zum Sammeln!

Fotos: Patrick Wamsganz