Donnerstag, 29. Mai 2014, 10:51 Uhr

Bruce Willis: Tochter marschiert wegen Instagram oben ohne durch New York

Scout Willis, die zweitälteste Tochter der Hollywoodstars Bruce Willis und Demi Moore, war oben ohne in New York City unterwegs.

Von ihrem freizügigen Fußmarsch durch Big Apple postete die 22-Jährige mehrere Fotos von sich selbst auf Twitter. Diese zeigen sie nur mit einem geblümten Rock und Sandalen bekleidet. Bei der Aktion in den Straßen von Manhattan handelte es sich um einen Protest der Schauspieler-Tochter gegen das soziale Netzwerk Instagram. Dieses deaktivierte nämlich ihr Profil vor einigen Tagen, nachdem sie dort ein Foto eines selbst designten Shirts postete, auf dem zwei nackte Frauen abgebildet sind. Unter einen ihrer Schnappschüsse ihres Protestzuges schrieb sie: “Legal in NYC, aber nicht auf Instagram.“

Mehr zum Thema: Scout, die Tochter von Demi Moore und Bruce Willis, singt

Ein anderes Bild trug die Unterschrift: “Was dich @Instagram nicht sehen lässt #FreeTheNipple.“ Außerdem bettelte sie in einem Kommentar, dass sie gerne all ihre Fotos von Instagram zurückhätte. Ihr berühmter Vater dürfte nicht unbedingt begeistert von der Aktion sein. Bruce Willis hat noch die beiden Töchter Rumer (25) und Tallulah (20) mit seiner Ex-Frau Demi Moore und hat außerdem noch zwei weitere Töchter mit seiner Frau Emma Heming-Willis.

Sein jüngstes Mädchen, Evelyn, kam vor gut drei Wochen zur Welt. Schon als seine Älteste kürzlich etwas zu freizügig auf dem roten Teppich unterwegs war, soll der ‘Stirb langsam’-Star sauer gewesen sein. Ein Insider berichtete: “Bruce war beschämt. Jeder weiß, dass er tatsächlich ein ziemlich konservativer Typ ist und es nicht mag seine Tochter in einem Hauch von nichts herumstolzieren zu sehen.“

Foto: Twitter