Freitag, 30. Mai 2014, 11:55 Uhr

Katy Perry: Auf 62 Cosmopolitan-Cover weltweit gleichzeitig

Besondere Ehre für US-Popsängerin Katy Perry: Sie ist als erstes Cover-Model der Zeitschrift ‘Cosmopolitan’ auf allen kommenden Ausgaben auf der ganzen Welt zu sehen. Allerdings sind die Titelbilder in unterschiedlicher Aufmachung.

Zumeíst trägt der 2o9-jährige Popstar dabei ein kurzes, buntes Glitzerkleid und grün-gesträhnte Haare, wie auf der Website des Magazins zu sehen ist. Die deutsche Juli-Ausgabe ziert Perry (‘I Kissed a Girl’) aber in einem anderen Kleid.

Insgesamt sei sie an Zeitungskiosken in 62 Ländern zu sehen, schrieb Perry beim Fotodienst Instagram.

Mehr zum Thema Diva Katy Perry: Sind das hier alles ihre Sonderwünsche?

Katy Perrys Kostüme für ihre ‘Prismatic World Tour’ sind übrigens “größer und besser” denn je. Die ‘Roar’-Sängerin ist bekannt dafür, brillante Shows abzuliefern, deshalb hat ihr Team dafür gesorgt, dass sie ihre von Süßigkeiten inspirierte ‘California Dreams Tour’ von 2011 in diesem Jahr auf alle Fälle toppt, was ihre Bühnenoutfits betrifft. Die Bühnen-Kollektion für ihre aktuellen Shows ist futuristisch und ausgefallen. Perry und ihr treuer Stylist Johnny Wujek haben eine Reihe hochkarätiger Designer beauftragt, ihre Vision zum Leben zu erwecken, darunter Jeremy Scott von Moshino, Roberto Cavalli und Todd Thomas.

Wujek berichtet gegenüber ‘Billboard.com’: “Wir planten diese Tour und wussten, die Kostüme müssen größer und besser sein als die der letzten.” Perrys Show ist in die Themen “Prismatic, Egyptian, Cat-Oure, Acoustic, Throw Back und Hyper Neon” aufgeteilt und zu jedem gibt es das passende Outfit und die passende Bühnenkulisse. Cavalli kreierte für die Popsängerin einen funkelnden, holografischen Rock mit einem passenden Crop-Top. Das Outfit trug die 29-Jährige bei ihrer Eröffnungsshow.

Der Designer erklärte: “Ich muss ihr erlauben zu singen und zu tanzen, ohne Einschränkungen. Ich wollte etwas extrem Einzigartiges machen, einen authentischen Publikumsmagneten.” Jeremy Scott gestaltete das Moshino-Logo für Perry um und steckte sie in eine Leggins, die mit einem Peace-Zeichen bedruckt ist. Dazu zog er ihr ein gelbes Bustier und eine passende Lederjacke an. Katy Perrys ‘Prismatic World Tour’ startete am 7. Mai und endet im Dezember diesen Jahres. (dpa/Bang)

Fotos: Cosmpolitan