Sonntag, 01. Juni 2014, 9:31 Uhr

Mark Wahlberg: Kinder mit Kurzauftritt in "Transformers 4"

Mark Wahlbergs Ehefrau wird entscheiden, ob die gemeinsamen Kinder ‘Transformers 4: Ära des Untergangs’ sehen dürfen.

Der Hollywoodstar übernimmt im vierten Teil der beliebten Actionfilm-Reihe von Regisseur Michael Bay die Hauptrolle und seine vier Kinder haben sogar einen Kurzauftritt. Doch Ella (10( Michael (8), Brendan, (5) und Grace (4) werden den Film vielleicht gar nicht sehen können, weil sie noch zu jung dafür sind – die Entscheidung liegt nun bei Mutter Rhea Durham.

Mehr zum Thema “Transformers: Ära des Untergangs”: Europapremiere im Juni in Berlin

Wahlberg verrät in einem Interview: “Ich hoffe, sie werden ihn sehen, aber das hängt von ihrer Mutter ab. Sie ist diejenige, die alle Entscheidungen trifft.” Der ehemalige Rapper ist mittlerweile deutlich zur Ruhe zu kommen und verbringt seine Zeit am liebsten damit, Drehbücher zu lesen und seine Kinder zu sehen. Der 42-jährige Star fügt gegenüber de Magazin ‘Empire’ hinzu: “Ich habe jetzt eine Frau und vier Kinder. Von daher gehe ich lieber nach Hause, lese meine Skripts und bereite mich auf den nächsten Tag vor. Ersichtlicher Weise bedeuten mir meine Kinder alles.”

‘Transformers 4’ startet am 17. Juli in den deutschen Kinos.

Fotos: Paramount Pictures Germany GmbH