Dienstag, 03. Juni 2014, 19:18 Uhr

Angelina Jolie: Beendet sie nach "Cleopatra" ihre Karriere?

Hollywoodstar Angelina Jolie wird – wie berichtet – in der Neuauflage von ,Cleopatra’ die Hauptrolle spielen und damit vielleicht das letzte Mal auf der Kinoleinwand zu sehen sein.

Mit ihrem aktuellen Kinofilm ,Maleficent’ stürmt die 38-Jährige zur Zeit überraschenderweise die Kinocharts und hat nun schon eine neue Titeltolle in Sicht. Die Schauspielerin wird in die Fußstapfen der verstorbenen Ikone Elizabeth Taylor treten und in einer Neuauflage die Hauptfigur im Film ,Cleopatra’ spielen. Doch was für viele Fans als positive Nachricht aufnahmen wird nun getrübt, denn für die sechsfache Mutter ist dies vielleicht ihr Karriere-Ende als Schauspielerin.

Offenbar ist für die ,Lara Croft: Tomb Raider’-Darstellerin mit diesem Film der Zenit und der Höhepunkt ihrer erfolgreichen Laufbahn als Schauspielerin erreicht. ,,Es ist einer der Filme, bei denen du denkst, dass es vielleicht der eine ist, in den du alles hereinsteckst und es ist der, mit dem du alles beendest. Das ist, wo du aufhörst – auf großartige Art und Weise”, beschrieb sie ihre Gefühle gegenüber dem Radiosender ,BBC’. Sie beendete ihr Interview mit der offenen Frage: ,,Was könntest du darüber hinaus noch machen?” Und erweckt damit den Eindruck, ihre Karriere als Schauspielerin nach dem großen Hollywoodfilm zu beenden.

Mehr zum Thema “Maleficent – die dunkle Fee”: Ein Blick hinter die Kulissen + Gewinnspiel!

Die Verlobte von Hollywoodstar Brad Pitt hegt schon länger den Wunsch in Zukunft hinter der Kamera zu stehen und mehr als Regisseurin und Drehbuchautorin tätig zu werden, wie sie jüngst im Gespräch mit ,Die Presse’ verriet: ,,Ich habe mich aus der ersten Reihe zurückgezogen und bin wählerischer. Denn ich kann schon auf sehr viele schöne Projekte zurückblicken. Ich möchte in Zukunft öfter eigene Drehbücher schreiben und Regie führen und mich natürlich für das Flüchtlingswerk der Vereinten Nationen einsetzen.”

Ob Angelina Jolie ihre Schauspielerkarriere mit ,Cleopatra’ wirklich beenden wird oder ob sie in der nächsten Zeit in weiteren Streifen mitspielen wird, bleibt bisher allerdings noch offen. (LT)

Foto: WENN.com