Donnerstag, 05. Juni 2014, 22:24 Uhr

Frühsport mit Barack Obama in Warschau: Das Video

US-Präsident Barack Obama (52) ist beim Fitnesstraining in einem Warschauer Hotel gefilmt worden.

Das eineinhalbminütige Video eines Unbekannten, das in vielen Online-Portalen auftauchte, zeigt, wie der Staatschef in schwarzer Trainingskleidung und mit Kopfhörern Hanteln stemmt. Einmal gähnt Obama, beim Workout verzieht er schmerzverzerrt das Gesicht, dann trainiert er auf einem Stepper.

Obama ist seit Dienstag auf Europareise. Nach Warschau standen der G7-Gipfel in Brüssel an sowie an diesem Freitag das Gedenken des 70. Jahrestags der Landung der Alliierten in der Normandie.

Mehr zum Thema: Barack Obama findet sich sehr schick in Jeans

Nach Kritik erklärte der für Obamas Sicherheit zuständige Secret Service, der Kraftraum sei für andere Hotelgäste offen geblieben, so dass auch Fotos möglich gewesen seien. Alle Gäste hatten zuvor eine Sicherheitskontrolle durchlaufen müssen.

Der Besuch im Kraftraum sei nichts anderes, als wenn der Präsident inoffiziell ein Restaurant besuche und sich dabei von Schaulustigen fotografieren lasse. Außerdem seien Agenten des Secret Service während Obamas Training in der Nähe gewesen.

Mehr zum Thema: Putziges Video – US-Präsident Obama und sein Vize joggen durchs Weiße Haus

In Washington kommt es immer wieder vor, dass der Präsident sich zum Mittagessen unerwartet ein Sandwich kaufen geht oder seine Frau Michelle zum Abendessen ausführt.

Ein Einblick in sein Trainingsprogramm ist allerdings selten. Der Zeitschrift ‘Men’s Health’ sagte Obama mal in einem Interview, sechs Tage die Woche rund 45 Minuten Workout zu betreiben. (dpa)

Foto: Newspix.pl/WENN.com