Donnerstag, 05. Juni 2014, 15:00 Uhr

Johnny Depp und Amber Heard: Erster Nachwuchs in Sicht?

Das frisch verliebte Pärchen Johnny Depp und Amber Heard (28) hat offenbar genaue Pläne für die Zukunft, die jetzt der Vater der hübschen Blondine ausplapperte.

Gegenüber dem Magazin ,Gracia’ kam jedenfalls David Heard zu Wort und plauderte über die Pläne seiner hübschen Tochter und dem 50-Jährigen Hollywoodstar. Nach ihrer Verlobung im Dezember soll die Hochzeit des Paares noch in diesem Jahr stattfinden, wie ihr Vater nun verriet: ,,Sie haben im Moment beide so viel zu tun, beide drehen Filme und sie haben noch keinen Termin. Doch es wird eher früher als später werden. Wahrscheinlich diesen Herbst.”

Mehr zum Thema: Johnny Depp findet Altersunterschied zu Amber Heard unwichtig

Auch über das Thema Nachwuchs hat sich das Schauspieler-Paar offenbar bereits einige Gedanken gemacht, da sich der ,Fluch der Karibik’-Star in Zukunft mehr Zeit für seine Kinder nehmen kann. Mit seiner Ex-Freundin Vanessa Paradis (41) hat er bereits eine Tochter namens Lily-Rose sowie einen gemeinsamen Sohn namens Jack und will mit nun mit seiner 28-Jährigen Partnerin weitere Kinder in die Welt setzen. Papa David ist ebenfalls in die Nachwuchsplanung eingeweiht und freut sich schon auf seine Enkelkinder. ,,Es gibt einen richtigen Weg, die Dinge zu machen und sie und Johnny sind die Art von Menschen, die es richtig machen. Wir werden Enkelkinder haben, doch nach der Hochzeit”, erzählte er gegenüber dem Magazin.

Johnny Depp und Amber Heard schauen offenbar sehr positiv in ihre Zukunft und auch ihr erster gemeinsamer Nachwuchs dürfte somit nicht mehr lange auf sich warten lassen. (LT)