Samstag, 07. Juni 2014, 13:50 Uhr

Cressida Bonas: Prinz Harrys Ex mit erster Filmrolle

Cressida Bonas, die Ex-Freundin von Prinz Harry, hat ihre erste Filmrolle im Hollywood-Streifen ‘Tulip Fever’ ergattert.

Wie der ‘Evening Standard’ berichtet, wird der Film von Multimillionär Harvey Weinstein produziert. Justin Chadwick wurde für die Regie engagiert. ‘Tulip Fever’ ist eine Adaption des Romans von Deborah Moggach von 1999. Bonas soll darin ein Society-Girl spielen und stößt damit zu einem Top-Cast, zu dem unter anderen auch Judi Dench, Christoph Waltz, Matthew Morrison, Zach Galafianakis und die Models Cara Delevingne und Daisy Lowe zählen.

Mehr zum Thema Prinz Harry: Versöhnung mit Cressida Bonas in Sicht?

Ein Insider sagte dazu: “Es ist so clever. Sie haben für die Rollen der Models echte Models und für die Society-Lady Prinz Harrys Ex verpflichtet.” Die 25-jährige Britin hat im englischen Leeds Schauspiel studiert und feierte gerade erst ihr Debüt auf der Theaterbühne in einem Stück namens ‘There’s a Monster in the Lake’, das in Hay-on-Wye in Wales noch bis 19. Juli aufgeführt wird. Es geht um zwei Schwestern, die sich auf die Suche nach ihrem aus einer Reha-Einrichtung verschwundenen Vater machen. (Bang)

Foto: WENN.com