Mittwoch, 11. Juni 2014, 18:08 Uhr

Channing Tatum: Die Gattin stiehlt auf dem roten Teppich allen die Show

Jenna Dewan-Tatum, Ehefrau von Hollywoodstar Channing Tatum, stahl bei der Premiere des Films von ’22 Jump Street’ ´allen die Show.

Obwohl die 33-jährige, nur 1,53m kleine Tänzerin und Schauspielerin nicht zu den Stars des Films gehörte, punktete sie bei den Fotografen mit einem glamourösen Glitzerkleid. Als sie mit ihrem umschwärmten Mann über den roten Teppich schritt, waren alle Blicke auf ihr mit Perlen besticktes Minikleid im Metallic-Look gerichtet. Die 33-Jährige, die mit dem Tanzfilm ‘Step Up’ bekannt geworden ist, präsentierte den Fotografen ihre makellose Figur, die durch das auffällig funkelnde Perlenkleid perfekt in Szene gesetzt wurde.

Mehr zum Thema X-Men: Channing Tatum plaudert über Rolle als Gambit

Den Eyecatcher aus Stoff kombinierte sie mit nude farbenden High Heels und passenden Ohrringen. Channing Tatum, der schon in Filmen wie ‘Magic Mike’ und ‘White House Down’ zu sehen war, trug dagegen einen konservativen, aber adretten Drei-Teiler und kombinierte gekonnt Nadelstreifen mit Karomuster. Zusammen gaben die beiden also ein tolles Pärchen ab.

Der 34-Jährige Schauspieler spielt in der Actionkomödie, die in England schon als Erfolg gefeiert wird, einen Polizisten, der an der Seite von Co-Star Jonah Hill undercover an einem College ermittelt. Deutsche Fans müssen noch bis zum Kinostart am 31 Juni 2014 warten.

Unterdessen scherezte der schöne Channing, dasas Jonah Hill ein Auge auf seine Ehefrau geworfen habe. Dem australischen Radiosender ‘2DayFM’ sagte er kürzlich: “Jonah will mit meiner Frau zusammen sein und das ist echt nicht cool. Wir haben schon ein paar mal dieses Gespräch geführt und das ist jedes Mal wirklich unangenehm.” (MR)

Fotos: WENN.com