Donnerstag, 12. Juni 2014, 12:04 Uhr

Bar Refaeli: Hat sie dem Obsthändler den Laufpass gegeben?

Bar Refaeli hat sich angeblich von ihrem Freund getrennt.

Die 29-Jährige und der wohlhabende Obsthändler Adi Ezra sollen ihre Beziehung nach einem Streit beendet haben. Das Paar soll sich an ihrem Geburtstag vergangene Woche verkracht haben, weil das Model nach Ansicht ihres Partners zu dicht mit Musik-Legende Mick Jagger getanzt hat. Das Szenario fand nach Angaben der Zeitung ‘Daily Mail’ auf einer exklusiven ‘Rolling Stones’-Party in Tel Aviv statt. Ezra soll Refaeli daraufhin von der Tanzfläche und aus der Bar gezerrt haben. Die beiden hatten den Geburtstag (4. Juni) der israelischen Schönheit auf dem ‘Stones’-Konzert gefeiert und sind dann zusammen zur Party gekommen.

Mehr zum Thema Bar Refaeli: Dieser Werbespot wurde ins Nachtprogramm verbannt

Nach der Auseinandersetzung verließen sie die Feier getrennt und sollen seitdem nicht miteinander gesprochen haben. Nach der Trennung gefragt äußert sich weder der Geschäftsmann noch die Mutter des Models, Zipi Refaeli. Erst vor kurzem hatte sich Bar Refaeli, die zuvor vier Jahre mit Schauspieler Leonardo DiCaprio liiert war, zu eventuellen Heiratsplänen geäußert. Auf die Frage, ob sie denn die Hochzeitsglocken schon läuten hören könne, erklärte die Blondine: “Mein Freund wird die Antwort hören, deshalb sage ich besser ja! Die Hochzeit meiner Träume ist sehr einfach gehalten, mit nicht vielen Leuten oder einem großen Platz; vielleicht draußen, barfuß.”

Foto: WENN.com