Freitag, 13. Juni 2014, 11:07 Uhr

Drachenmutter Drew Barrymore posiert mit ihren Töchtern

Schauspielerin Drew Barrymore posierte zusammen mit ihren Töchtern Olive und Frankie erstmals auf Twitter und machte sich damit gleichzeitig für den guten Zweck stark.

Der 39-Jährige Hollywoodstar hält ihr Privatleben eigentlich lieber aus der Öffentlichkeit heraus und behält familiäre Sachen meistens für sich. Nun machte sie allerdings eine Ausnahme und posierte mit ihren zwei kleinen Töchtern für ein Bild auf Twitter. Der Grund: Ihre eigene Wohltätigkeitsorganisation. Auf ihrem T-Shirt prangt der Spruch ,,Mutter von Drachen” und wurde von der erfolgreichen Serie ,Game of Thrones’ inspiriert, wie die Schauspielerin kürzlich im Interview mit dem ,People’-Magazin verriet: ,,Mein Mann hat das ‘Mother Of Dragons’-T-Shirt gemacht und das war großartig”, hieß es dort von ihr. “Ich wollte unbedingt ein Bild von mir in dem handgemachten T-Shirt meines Mannes mit meinen zwei kleinen Drachen. Ich war überglücklich. Das hat mir alles bedeutet.”

Mehr zum Thema: Cameron Diaz will Babysitter für Drew Barrymore sein

Da es der erste Twitter-Schnappschuss ihrer kleinen Tochter Frankie ist, sorgt sie damit gleichzeitig für viel Aufmerksamkeit für ihr wohltätiges Projekt, dass mit Hilfe der Drachenmutter-Shirts unterstützt wird. ,,Um dieses ‘Mother of Dragons’-T-Shirt zu kaufen, geht auf www.fosterla.spreadshirt.com”, heißt es von der zweifachen Mutter unter ihrem Bild. Weiter erklärt sie: ,,Alle Einnahmen werden dabei helfen, Pflegekindern in L.A. eine gute Ausbildung zu ermöglichen.”

Im Online-Shop werden die T-Shirts für um die 20 Euro verkauft und es besteht ebenfalls die Möglichkeit eine Tasse oder Handy-Hülle mit dem Slogan zu erwerben. (LT)

Foto: Twitter