Freitag, 13. Juni 2014, 20:53 Uhr

Ed Sheeran: Rechnet er hier mit seiner Ex ab?

Ed Sheerans neue Single ‘Don’t’, die er gerade in Deutschland veröffentlicht hat und die auch auf seinem neuen Album ‘X‘ erscheint, sorgt erneut für Spekulationen.

In dem Song geht es offenbar um die zerbrochene Beziehung zu Sängerin Ellie Goulding. In dem Text der Single rechnet der Rotschopf mit einer Verflossenen ab und klagt heftig an. Gerüchten zufolge soll es sich bei der Ex um Goulding handeln, die ihn angeblich betrogen hat. Sheeran singt: “Ich und sie verdienen unser Geld auf dieselbe Weise. (…) Ich habe ihn nie als Bedrohung gesehen, bis du mit ihm verschwunden bist, um Sex zu haben.”

Mehr zum Thema: Ed Sheeran verdankt seine Weltkarriere Taylor Swift

Mehr zum Thema: Ed Sheeran über seine griechische Freundin – “Sie kann gut kochen”

‘Don’t‘ ist nicht der erste Song, in dem der Musiker über eine beendete Liebe singt. Schon in seinem Track ‘Take It Back‘ machte er seinem Liebeskummer Luft. Gegenüber der Zeitung ‘The Sun’ erklärte der 23-Jährige vor Kurzem: “Wenn man einen Song-Schreiber datet, dann sollte man darauf gefasst sein, dass über einen geschrieben wird.” Das zweite Studioalbum ‘X‘ des Briten soll weltweit ab dem 26. Juni erhältlich sein. (Bang)

Foto: WENN.com