Samstag, 14. Juni 2014, 19:09 Uhr

Kelly Clarkson: Tochter River Rose ist da

US-Popstar Kelly Clarkson brachte am Donnerstag ihre erste Tochter zur Welt, wie erst heute bekannt wurde.

Via Twitter teilte die 32-Jährige heute mit: “Unsere Tochter River Rose Blackstock kam am 12. Juni. Vielen Dank für all die guten Wünsche. Brandon und ich schweben auf Wolke 7.” Clarkson hatte im November ihre Schwangerschaft ebenfalls via Twitter bekanntgemacht.

Während der Schwangerschaft hatte sie schwer mit Morgenübelkeit zu kämpfen. Ihr Leid klagte sie damals in einem Beitrag: “Mädels, wenn ihr schwanger seid und euch hundeelend fühlt, vertraut mir, wenn ich euch sage, dass die Sache, die euch helfen könnte, einfach Ofenkartoffeln sind #gottsegneofenkartoffeln.”

Im Oktober 2013 heiratete Clarkson ihren Verlobten Brandon Blackstock, mit dem sie seit 2011 liiert ist. Die mehrfache Grammy-Preisträgerin gewann 2002 die erste Staffel der US-Castingshow ‘American Idol’ und legte seitdem eine furiose Karriere hin.

Für ihren Ehegatten Brandon ist es Kind Nummer 3. Aus seiner ersten Ehe mit Melissa Ashworth gingen bereits zwei Kinder hervor. 2012 ließ sich der Künstler-Manager aus Nashville scheiden.

Foto: WENN.com