Samstag, 21. Juni 2014, 20:09 Uhr

Worst Dress oft the Day (114): Adriane Lenox (57) kleidet sich wie ein Twen

Autsch, da brennen einem fast die Augen! Was hat sich US-Schauspielerin Adriane Lenox (57) nur bei diesem Outfit gedacht, als sie die „Holler If Ya Hear Me Opening Night Party“ am 20. Juni in New York besuchte?

Zugegeben, für ihre jugendliches Gesicht oder ihre wundervollen Beine würden andere Frauen in ihrem Alter Morde begehen. Leider ist das aber keine Entschuldigung für diese 80er–Jahre-Fashion-Katastrophe…

Beinahe sieht es so aus als hätte sie in einer verstaubten Kleiderkiste gekramt und eine alte Tischdecke gefunden um sie sich umzuwickeln. Bei dem Anblick des Musters fehlen uns wirklich die Worte und die Farbkombination gibt uns dann schlussendlich den Rest. Dazu diese Frisur, welche dem Auftritt einer so reifen Schauspielerin einfach nicht gerecht wird, ebenso wie die länge des Kleides.

Mehr Looks zum Thema best Dress und worst Dress of the Day gibt’s hier!

Auch wenn man mit knapp 60 Jahren noch als 30 Jährige durchgehen könnte ist das kein Grund sich wie eine 20-Jährige anzuziehen.

Liebe Adriane, Ihr wichtigstes Accessoire haben Sie an diesem Abend leider vergessen -Ihren Stil. Gehen Sie nach Hause, packen Sie den Fetzen wieder auf ihren Küchentisch und kommen Sie doch so elegant und stilvoll wieder wie wir Sie kennen. Wobei, lassen Sie Ihre Schuhe hier, diese wunderschönen Teile hätten wir dann doch gerne auch an unseren Füßen! (JP)

Foto: WENN.com