Sonntag, 22. Juni 2014, 9:35 Uhr

Maroon 5: Adam Levine über das neue Album "V"

Adam Levine findet, dass die neue Musik von ‘Maroon 5’ einen allumfassenden Klang hat.

Der Frontmann der ‘This Love’-Chartstürmer steht kurz vor der Fertigstellung des neuen Studioalbums, das ‘V’ (ausgespr. ‘Five’) heißen soll. Levine findet, dass das Musikangebot reich an Vielfalt ist, da sich die Gruppe Inspiration aus verschiedensten Musikrichtungen holte. Gegenüber ‘MTV News’ erklärt er: “Dieses Album hat von allem etwas. Ein paar Stücke auf unserer Platte hören sich ein bisschen wie die frühen ‘Maroon 5’ an und einiges hört sich wie die neuere Richtung an, in die wir gehen.” Die Zahl Fünf symbolisiert außerdem etwas Besonderes.

Mehr zum Thema Maroon 5: Das hier ist die neue Single “Maps”

Er erzählte dazu: “Ich denke, das ist die ganze Idee hinter dem Album. Es ist unsere fünfte Platte. [Five] ist im buchstäblich Teil unseres Namens. Wir dachten, wir kehren zu speziellen Elementen zurück, die wir in letzter Zeit vermisst haben, gepaart mit unserem originalen Sound. Aber wir wollten auch die Lücken mit unserem neuen Zeug überbrücken. Ich denke es ist eine allumfassende Art von Aufnahme.”

‘V’ soll ab dem 2. September im Musikhandel erhältlich sein. Auf einem Track des neuen Albums wird zudem ‘No Doubt’-Ikone Gwen Stefani zu hören sein.

Foito: WENN.com