Montag, 23. Juni 2014, 14:50 Uhr

"Auf uns“ von Andreas Bourani ist erfolgreichster Fußball-WM-Song

Deutschland ist im WM-Fieber. Neben Partymeilen, Public Viewing und heißem Sommerwetter, sorgen Fußballhits für die richtige Stimmung.

GfK Entertainment hat die zehn erfolgreichsten WM-Songs seit Weltmeisterschaftsbeginn ermittelt. Das Ergebnis ist eindeutig: „Auf uns“ von Andreas Bourani wurde von der ARD zum offiziellen WM-Song deklariert und steht in der Sonderauswertung auf Platz eins.

Für ihre Berichterstattung „Bilder des Tages“ hat sich das ZDF „Love Runs Out“ von OneRepublic ausgesucht – siehe Video. Ein Glücksgriff für die Band, die damit auf Rang zwei steht. Der offizielle FIFA-WM-Track kommt von Pitbull feat. Jennifer Lopez & Claudia Leitte. „We Are One (Ole Ola)“ schafft es aktuell an die dritte Stelle.

Mehr zum Thema Michael Wendler: Haben One Republic diesen Song von ihm geklaut?

Schon zur Europameisterschaft vor zwei Jahren war sich Prince Kay One ganz sicher: „Finale wir kommen“. Dieses Mal leistet der Rapper ebenfalls einen Beitrag zum Turnier. Gemeinsam mit Patrick Miller nahm er „United“ auf, das auf Position vier eine gute Figur macht.

Kein großes Fußball-Ereignis ohne Shakira. 2006 präsentierte sie „Hips Don’t Lie“ (feat. Wycleaf Jean) bei der Eröffnungsfeier, vier Jahre später dröhnte „Waka Waka (This Time For Africa)“ (feat. Freshlyground) aus jedem Lautsprecher. Und heute landet sie dank „Dare (La La La)“ in der Sonderauswertung auf Platz fünf.

Die erfolgreichen Songs gibt es auch in einer Spotify-Playlist zum Anhören. http://tinyurl.com/pz34rod

Foto: Universal Music