Montag, 23. Juni 2014, 16:17 Uhr

Claudia Schiffer modelt für Dolce & Gabbana

Claudia Schiffer präsentiert die neue Herbst/Winterkampagne 2015 von ‘Dolce & Gabbana’.

Ganz elegant und meist in Schwarz zeigt sich die mittlerweile 43-Jährige auf den Fotos. Diese wurden in einer Märchenwald-Kulisse geschossen und wirken trotz der dunklen Kleidung verspielt. Schiffer, die zu den berühmtesten Topmodels der 90er zählt, präsentiert Taschen und Accessoires des luxuriösen Modehauses. Für die Blondine ist es natürlich nicht die erste Zusammenarbeit mit der italienischen Marke, sie stand bereits mehrfach für ‘Dolce & Gabbana’ vor der Kamera. Mitbegründer Domenico Dolce schoss die Bilder für diese Kampagne.

Mehr zum Thema: Claudia Schiffer über ihre Rolle als Familienmensch

Neben Schiffer ist auch das italienische Model Bianca Balti auf den Fotos zu sehen. Claudia Schiffer ist eng mit den Designern des Labels befreundet und regelmäßig mit deren Kleidern auf dem roten Teppich unterwegs, zuletzt beim Filmfestival in Cannes. Im April durfte die deutsche Schönheit auch auf dem Geburtstags-Cover der Vogue posieren. Es war bereits das 14. Mal, dass Schiffer den Titel der Modebibel zierte. Das erste Mal wurde sie tatsächlich für die allererste Ausgabe der Vogue abgelichtet, die im Mai 1990 in Deutschland an den Start ging. Zwischen diesem und dem aktuellen Shooting liegen 24 Jahre. Mit dem Altern hat das Model allerdings kein Problem, sondern sieht darin sogar Vorteile: “Dass ich, je älter ich werde, umso besser weiß, was mir wichtig ist und was eigentlich total unwichtig ist.” (Bang)