Mittwoch, 25. Juni 2014, 14:39 Uhr

Madonnas Ex Brahim Zaibat kommt mit "Defend Paris" zur Berliner Fashion Week

Der französische Tänzer Brahim Zaibat erlangte Weltberühmtheit durch seine Liason mit der 55-jährigen Pop-Ikone Madonna. Vor allen Dingen verhalf die Queen of Pop seiner Modemarke ‘Defend Paris’ zur überregionalen Bekanntheit.

‘Defend Paris’ steht mit seinen lässigen Pullis, Shirts, Caps, Hoodies und Tees für Rebellion und Idealismus. Die Foundation Ray of Lights, Brahim Zaibat und eben Madonna gehören zu den Vorbildern, die den Defend-Gedanken vorwärts tragen. Die bereits in früheren Jahrzehnten eingesetzten Fäuste, Symbole und auch die Kalaschnikow sind nun wieder zum Sinnbild geworden. Diesmal richten sich die Motive jedoch nicht als Verteidigungswaffe gegen die Regierungen, sondern vor allem gegen ungerechte Behandlung – unabhängig in welchem Land.

Am 8. Juli kommt Brahim (auf dem Foto mit Action-Star Jason Statham)  zum Launch seines Labels in Deutschland nach Berlin!

Gewinnt Tickets für die exklusive ‘Defend Paris’-Party in Berlin – mit hochkarätigem Line-Up (Divinity, Simone Anes, Rocchound u.a.)

Wir verlosen jeweils 5×2 Tickets für die exklusive ‘Defend Paris’– Party am 8. Juli 2014 im Rahmen der ‚Fashion Week‘ in Berlin!

Die Party ist ausschließlich für geladene Gäste. Lasst Euch die Chance nicht entgehen, mit Stars und Sternchen aus der Mode und Promiwelt kräftig die Tanzfläche zu rocken.

Einsendeschluss ist der 7. Juli 2014. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Die glücklichen Gewinner werden benachrichtigt!

Wer es noch nicht hat, kann sich ganz einfach im Onlineshop bedienen: http://www.defendparis.de/shop/