Donnerstag, 26. Juni 2014, 18:25 Uhr

Beyoncé und Jay Z zeigten Hochzeitsvideo bei Tourauftakt

Beyoncé und Jay Z haben gestern Abend (25. Juni) ihre gemeinsame ‘On the Run’-Tour gestartet.

Im Zuge dessen hat das Paar zum ersten Mal sein Hochzeitsvideo von 2008 bei der Eröffnungsshow in Florida gezeigt. Es zeigt Beyoncé, die ein traditionelles weißes Kleid mit Schleier trägt, das von ihrer Mutter Tina Knowles selbst designt wurde.

Jay Z steckt in einem schwarzen Smoking. Man sieht die beiden, die zusammen die zwei Jahre alte Tochter Blue Ivy haben, wie sie ihre Ehegelübde sprechen und sich die Ringe anstecken. Dann schreiten die frisch verheirateten Superstars zwischen ihren Gästen hindurch, die Konfetti in die Luft werfen.

Das Video bekommen die Fans zum Ende der Show, in der ganze 41 Songs performt werden, zu sehen, wenn beide zusammen ‘Young Forever’ singen. Zuvor hat sich die 32-jährige Schönheit im Video zu ihrer Single ‘I Was Here’ bei der Kleid-Anprobe für ihre Hochzeit gezeigt. In dem Video gibt es noch weitere Meilensteine ihres Lebens zu sehen. Nachdem das Paar im April 2008 geheiratet hatte, hielt es die Ehe für die ersten sechs Monate geheim. Dann sagte die Sängerin: “Was Jay und ich haben, ist echt. […] Wir wussten immer, dass es passieren würde.” (Bang)

Mehr zum Thema: Beyoncé und Jay Z in Sorge um schlechten Ticketverkauf für ihre Tour

Foto: WENN.com