Mittwoch, 02. Juli 2014, 20:28 Uhr

Thomas Elstner: Mein Vater will noch lange moderieren

Frank Elstner und das Fernsehen gehören fest zusammen.

Thomas Elstner (43), Sohn des legendären TV-Moderators Frank Elstner (72, auf unserem Foto gestern mit Gattin Britta bei einem Event in München), glaubt, dass sein Vater dem Medium Fernsehen noch lange die Treue halten wird.

“Der will ja noch moderieren, bis er 104 ist, und dann hoffentlich fällt er bei einem ganz tollen Interview in den Schlaf”, sagte Elstner am Mittwoch beim Social TV Summit in München. Sein Vater, der für den Südwestrundfunk die Talkshow ‘Menschen der Woche’ moderiert, freue sich daher, wenn das Fernsehen noch eine lange Zukunft habe.

Mehr zum Thema Uschi Glas: Der Frank Elstner soll sich einfach was Neues ausdenken

Er selber sehe das skeptisch, sagte Thomas Elstner, der die Fernsehproduktionsfirma Format Punkt E und die Bewegtbildplattform Zuio.tv (“Kill Your Television”) leitet: “Ich bin nicht der Meinung, dass das lineare Fernsehen – so wie wir es heute kennen – noch lange überleben wird.” (dpa)

Foto: WENN.com