Donnerstag, 03. Juli 2014, 12:53 Uhr

Lily Allen zeigt in neuem Video "URL Badman" unseren virtuellen Alltag

Britenstar Lily Allen hat ein Musikvideo zu ihrer neuen Single “URL Badman” veröffentlicht.

Hier gibt es den Clip zu sehen, der sich mit dem Phänomen auseinandersetzt, dass sich immer mehr Menschen in virtuellen– statt in echten Realitäten bewegen.

‘URL Badman’ wurde produziert von Greg Kurstin (u.a. Katy Perry, Kylie Minogue, Ellie Goulding). Der Song folgt auf die Hit-Singles “Hard Out Here” und “Air Balloon” vom Album “Sheezus”, das die UK-Charts toppte und auch bei uns erfolgreich in die Top 20 einstieg.

Mehr zum Thema Lily Allen: “Ich denke, ich wollte immer berühmt sein”

Im Herbst kommt die Sängerin mit ihrem Album “Sheezus” auf Deutschland-Tour. Achtung: für einige Konzerte gibt es geänderte Zeiten und Locations:

Aktuelle Live-Termine:
31.10.2014 München – Muffathalle (verlegt vom 25. Oktober aus dem Zenith)?
01.11.2014 Frankfurt – Capitol (verlegt vom 26. Oktober aus der Jahrhunderthalle)?03.11.2014 Dortmund – Westfalenhalle 2 (bleibt gleich)?
09.11.2014 Hamburg – Große Freiheit 36 (verlegt aus der Sporthalle)?
10.11.2014 Berlin – Huxleys (verlegt aus der O2 World)