Samstag, 05. Juli 2014, 11:09 Uhr

Azealia Banks: Ist das hier ihr Publikum 5 Minuten vor Showbeginn?

Azealia Banks ist in den USA eine kleine Größe, nun mußte die US-Rapperin in Europa eine Megaschlappe hinnehmen.

Ihr womöglich wahres Format wurde der 23-jährigen in dieser Woche in Norwegen vor Augen geführt. Dort sollte sie auf der Insel Tromoy auftreten, doch die Show wurde in allerletzter Minute gecancelt. Die Veranstalter schrieben auf der Website: “Aufgrund unvorhergesehener Gründe wird Azealia Banks nicht kommen.”

Nun kursieren zwei Begründungen, warum Miss Banks nicht zu einem Auftritt zu bewegen war. Doch keine davon ist besser als die andere. Ein Besucher twitterte ein Foto, es zeigt angeblich 5 Minuten vor dem Konzertbeginn eine leere Wüste, karger als bei ‘Mad Max’ – mit einer Handvoll gelangweilter Besucher.

Mehr zum Thema: Azealia Banks: Debütalbum kommt – Konzerte in Deutschland auch

Andere Gerüchte besagten laut ‘gigwise.com’, dass die Musikerin schlechtweg keiner Lust gehabt hätte vier Stunden Fahrt in die traumhafte, von reichlich Wasser umgebene Einöde zu unternehmen.

Die sonst so eifrige Twitterin ließ die Angelegenheit jedenfalls bis jetzt unkommentiert. Kürzlich hat die New Yorkerin ihre neue Single ‘Wallace’ angekündigt.

Fotos: WENN.com, Twitter